Bild: © Lou Goetzmann

Aktiv werden!

Die Schweizer Flüsse sind die am stärksten verbauten Gewässer der Welt. Über 100´000 Schwellen und Wehre hindern Fische an der Wanderung zu ihren Laichgebieten. Viele davon sind Relikte einer vergangenen Zeit und werden heute nicht mehr benötigt. Auch in den Fliessgewässern Ihres Kantons gibt es Hindernisse, die heute zurückgebaut werden können. Mit Ihrer Hilfe setzen wir uns bei der Kantonsregierung dafür ein. Nase, Lachs und Co. werden es Ihnen danken! 

Fluss frei! Für Nase, Lachs & Co

Die Schweizer Flüsse sind die am stärksten verbauten Gewässer der Welt. Über 100´000 Schwellen und Wehre hindern Fische an der Wanderung zu ihren Laichgebieten. Mit dem Projekt Fluss frei! will Aqua Viva unsere Fliessgewässer von unnötigen Hindernissen befreien. Damit sich Flüsse wieder dynamisch entwickeln und Fische ungehindert wandern können. 

Ihr Kontakt

Christian Hossli

Christian Hossli

Projektleiter Gewässerschutz

+41 52 625 26 67

E-Mail

Newsletter

Kontakt

Weinsteig 192
8200 Schaffhausen

Tel. +41 52 625 26 58

Mail

SPENDENKONTO AQUA VIVA
PostFinance  I  PC-Konto: 82 – 3003 – 8  I  IBAN: CH84 0900 0000 8200 3003 8