facebooktwitter

  • Deko c Jan Ryser 03
  • Rheinau Flugjpg
  • Linsental
  • Deko c Jan Ryser
  • Chriesbach Eawag
  • Slider Rhein
  • Slider Thurauen
  • Tössegg
  • Slider Sihlsprung
  • Deko c Jan Ryser 08
  • Deko c Jan Ryser 09
  • Thurauen
  • für dynamische Gewässer
  • für dynamische Gewässer
  • für dynamische Gewässer
  • für dynamische Gewässer
  • für dynamische Gewässer
  • für dynamische Gewässer
  • für dynamische Gewässer
  • für dynamische Gewässer
  • für dynamische Gewässer
  • für dynamische Gewässer
  • für dynamische Gewässer
  • für dynamische Gewässer

Verbände und Vereine können bei Aqua Viva als Kollektivmitglied beitreten. Sie erhalten Unterstützung bei Projekten und bei politischen Anliegen.

Mitglieder- und Beitragsreglement Aqua Viva

Aargauischer Fischereiverband

Der Aargauischer Fischereiverband setzt sich seit 1917 für die Wasserbewohner, deren Artenvielfalt sowie intakte Lebensräume im und am Wasser ein.
Er ist dem schweizerischen Fischerei-Verband angeschlossen.

Zum Aargauischer Fischereiverband

Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Aare

Die Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Aare ASA engagiert sich für die Erhaltung der Aarelandschaft als Erholungsgebiet für den Menschen und als naturnaher Lebensraum für Pflanzen und Tiere. 

Zur ASA

Fischereiverband Kanton Thurgau

Der Fischereiverband des Kantons Thurgau ist der Dachverband der Fischereivereine, die am Bodensee, am Untersee oder an den Bächen und Flüssen des Kantons TG beheimatet sind.

Der Verband bezweckt die Wahrung und Förderung der Interessen der Fischerei, im Zentrum stehen insbesondere die Fortbildung und Sensibilisierung der angeschlossenen Vereine und Mitglieder, aber auch einer breiten Öffentlichkeit.

Um diese Ziele zu erreichen ist der Kontakt zu Ämtern und Institutionen, die sich um die Gewässer und die angrenzenden Ökosysteme kümmern, von grosser Bedeutung. Der Fischereiverband Thurgau ist Mitglied des Schweizerischen Verbandes, der die selben Interessen auf Bundesebene vertritt.

Zum Fischereiverband Kanton Thurgau

Fischereiverband Kanton Zürich

Der Fischereiverband des Kantons Zürich (FKZ) vertritt als kantonaler Dachverband der Zürcher Fischereivereine und Pachtgesellschaften etwa 3000 Fischer. Er ist dafür besorgt, dass die Anliegen seiner Mitglieder den entsprechenden Organen zugetragen und durchgesetzt werden. Der FKZ setzt sich aktiv für den aktiven Gewässerschutz ein. Die Interessen der Fischerei bei Verwaltung und Behörden sowie bei der Ausscheidung von Schutzzonen werden durch den FKZ eingebracht. Die Förderung der Jungfischerausbildung und die Öffentlichkeitsarbeit für Fischfauna und Fischerei ist ebenso Bestandteil des Engagements der FKZ.

Zum Fischereiverband Kanton Zürich

Fischereiverein Schaffhausen

Das Gründungsjahr des ältesten und grössten Schaffhauser Fischereivereins geht auf das Jahr 1913 zurück. Der Verein hat heute 200 aktive Fischer und eigene Pachtstrecken am Rhein.

Gewässerschutz Nordwestschweiz

Der Gewässerschutz Nordwestschweiz setzt sich für lebendige und natürliche Gewässerlandschaften im Raum Basel ein. 

Präsident Dr. Daniel Küry
c/o Life Science
Greifengasse 7
4058 Basel

Grimselverein

Der Grimselverein zählt ungefähr 1600 Mitglieder, etwa ein Viertel davon sind Einheimische im Oberhasli. Ziele des Grimselvereins sind Schutz und Erhaltung von Landschaft und Wasser im Hasli, umweltverträgliche Nutzung der Wasserkraft und eine gesunde Regionalentwicklung.

Zum Grimselverein

Kantonaler Fischerei-Verband Basel-Stadt

Im Jahre 1941 entstand der heutige Kantonale Fischerei-Verband Basel-Stadt. Er umfasst hat 13 Vereine mit insgesamt 700 Mitgliedern.


In unserer Zeit sind es vor allem die Bemühungen um saubere Gewässer, um deren Erhaltung und Revitalisierung als natürlicher Lebensraum und um die Hege und Pflege eines ausgewogenen Fischbestandes im Rhein, in der Wiese und Birs, welche die Baselstädtische Fischerei zur Hauptsache im Dreiländereck beschäftigen. Im Mittelpunkt steht dabei das Lachsprojekt des KFVBS.

Zum Kantonalen Fischerei-Verband Basel-Stadt

Kantonaler Fischereiverband Schaffhausen

Der Kantonale Fischereiverband Schaffhausen ist die Vereinigung der Fischereivereine im Kanton Schaffhausen: 

Fischerverein Stein am Rhein

Fischereiverein Schaffhausen

Sportfischer Schaffhausen

Fischerverein Neuhausen am Rheinfall

Fischerverein Stubefischer Rüdlingen

Landschaftsschutzverband Vierwaldstädtersee

Der Landschaftsschutzverband Vierwaldstädtersee bezweckt in erster Linie, die Landschaft und die Ortsbilder rund um den Vierwaldstättersee zu erhalten. Der LSVV bemüht sich, die Schutzbestrebungen in den fünf Uferkantonen zu koordinieren.

Der LSVV strebt durch die Schaffung von Natur- und Landschaftsschutzgebieten, durch die Renaturierung künstlich veränderter Uferpartien und durch die Sicherung von Naturobjekten, Kulturdenkmälern und Aussichtspunkten die Pflege der Landschaft rund um den Vierwaldstättersee an.

Zum Landschaftsschutzverband Vierwaldstädtersee

Natur- und Vogelschutzverein Winterthur-Seen

Der Natur- und Vogelschutzverein Winterthur-Seen existiert seit 1954 und zählt um die 400 Mitglieder. Der Verein widmet sich dem Schutz der Vögel und der Natur im Allgemeinen. Dazu gehören Exkursionen in die nähere und weitere Umgebung und Kursen für Erwachsene und Jugendliche. In der Umgebung von Winterthur-Seen pflegt der Verein einige kleine schützenswerte Standorte. Einzelne Mitglieder pflegen und unterhalten Nistkastenreviere, sind im Fledermausschutz aktiv und kümmern sich um die Alpen- und Mauersegler in und um Winterthur.

Zum Natur- und Vogelschutzverein Winterthur-Seen

Natur Schule See Land

Der Verein Natur Schule See Land mit seinem Team ermöglicht Kindern prägende Naturerfahrungen. Kinder haben eine natürliche Neugier und Bewegungsdrang. Sie wollen entdecken, verstehen und lernen. Die Naturschule Seeland möchte , dass die Kinder die Zusammenhänge zwischen Natur, Mensch und Umwelt handelnd erkennen.

Zur Natur Schule See Land

Netzwerk Bieler-See

Aus dem Zusammenschluss der Interessengemeinschaft Bielersee (IGB) und des Vereins Bielerseeschutz (VBS) ist am 6. September 2007 der Verein "Netzwerk Bielersee" als neue regionale Schutzorganisation für Landschaft und Kultur entstanden. Die beiden traditionsreichen Organisationen haben mit diesem Schritt ihre Kräfte gebündelt und setzen sich in Zukunft mit vereinten Kräften für die Erhaltung und Aufwertung des Lebensraumes Bielersee ein.

Zum Netzwerk Bielersee

Pachtvereinigung Stausee Wettingen

Die Pachtvereinigung Stausee Wettingen (PSW) wurde 1967 gegründet. Zweck der PSW ist die Bewirtschaftung der Staats und Privatfischenzen der Limmat und ihrer Nebengewässer. Zudem setzt sich die PSW für die Umsetzung von Massnahmen zur Erhaltung, Förderung und Verbesserung der fischereilichen Situation ein.

Zu Pachtvereinigung Stausee Wettingen

Pro Natura Basel

Pro Natura Basel setzt sich für naturnahe Grün- und Freiflächen ein, als Lebensraum für Mensch, Tier und Pflanze und als «Grüne Korridore» zwischen Häusern und Strassen.
Rund um Riehen und Bettingen sorgt Pro Natura Basel für vielfältige Wälder, bunte Wiesen und lebendige Gewässer.

Pro Natura Basel wurde 1955 gegründet und hat derzeit rund 3800 Mitglieder.

Zur Pro Natura Sektion Basel

Pro Natura Bern

Pro Natura Bern ist die bernische Sektion von Pro Natura.  Acht Regionalsektionen, deren Vorstandsmitglieder sich ehrenamtlich um die Geschäfte und Projekte auf lokaler Ebene kümmern, ergänzen die Organisation.

Zur Pro Natura Sektion Bern

Pro Sempachersee

Pro Sempachersee setzt sich ein für:

- den Schutz des Sempachersees und seines Einzugsgebietes, seines Wassers und seiner Ufer
- die Erhaltung eines naturnahen Landschaftsbildes
- die Behebung vorhandener Schäden und Revitalisierungen im See- und Uferbereich
- die Massvolle und geordnete Nutzung durch Tourismus und Erholungssuchende
- das Verständnis und die Achtung gegenüber der Natur und Landschaft

Zur Pro Sempachersee

ripa inculta!

Der Verein ripa inculta wurde 2009 gegründet und setzt sich für den Erhalt des Ufers und des Halbinselis in Nuolen in seiner jetzigen Form ein. Mit seinen über 900 Mitgliedern und Sympathisanten zeigt ripa inculta, dass eine beachtliche Zahl an Leuten aus der Bevölkerung mit dem Projekt "Nuolen See" nicht einverstanden ist.

Zum ripa-inculta

Schweizerischer Fischerei-Verband

Der Schweizerische Fischerei-Verband kämpft für einen umfassenden Schutz der Fische und deren Lebensräume. Er fördert eine nachhaltige Nutzung und eine waidgerechte Fischerei (Ethik-Kodex). Alle Massnahmen für die Renaturierung und Revitalisierung von Gewässern und für den Erhalt der Artenvielfalt werden unterstütz. Dies geschieht auf politischer Ebene, durch Sensibilisierung der Öffentlichkeit und mit Kooperationen. Der Schweizerische Fischerei-Verband ist ein mitgliederorientierter Verband.

Zum Schweizerischen Fischerei-Verband

Schweiz. Gesell. für Vogelkunde und Vogelschutz ALA

Ala heisst lateinisch Flügel (franz. aile) und so benennt sich die Schweizerische Gesellschaft für Vogelkunde und Vogelschutz. Alle, die sich für Fragen rund um die Vogelwelt interessieren, können in der Ala Mitglied werden und von zahlreichen Aktivitäten profitieren. Zur Zeit zählen wir 1'300 Mitglieder in der ganzen Schweiz und im Ausland.

Zur ALA

Schweizerischer Kanu-Verband

Der Schweizerische Kanu-Verband  pflegt und fördert den Kanusport in seiner gesamten Breite. Er hat heute 51 eigenständige Sektionen und zirka 3'400 Aktivmitglieder. 

Zum Schweizerischen Kanu-Verband

Schweizer Vogelschutz SVS/Birdlife Schweiz

Der SVS/BirdLife Schweiz setzt sich als vielseitiger Naturschutzverband für die Erhaltung und Förderung der Natur und insbesondere für die Vögel und ihre Lebensräume ein. Er führt Projekte zum Schutz gefährdeter Arten und Lebensräume durch und unterstützt Schutzvorhaben in der Schweiz und weltweit.

Als Dachverband der Natur- und Vogelschutzvereine der Schweiz vereint der SVS/BirdLife Schweiz zwei Landesorganisationen, 19 Kantonalverbände und rund 450 lokale Sektionen. Er hat 63'000 Mitglieder und ist der Schweizer Partner von BirdLife International mit 2.5 Mio. Mitgliedern.

Zur SVS/Birdlife Schweiz

Schwyzer Heimatschutz

Der Schwyzer Heimatschutz ist die kantonale Sektion der Stiftung Heimatschutz Schweiz.

Kontakt:
Schwyzer Heimatschutz
Walter Eigel, Präsident
Zwygarten 11, 6415 Arth
Tel: 041 855 51 66

Solothurnisch Kantonale Fischerei-Verband

Der Solothurnisch Kantonale Fischerei-Verband ist eine Sektion des Schweizerischen Fischerei-Verbandes.

Zum Solothurnisch Kantonalen Fischerei-Verband

Uferschutzverband Thuner- und Brienzersee

Der Uferschutzverband Thuner- und Brienzersee

 - setzt sich für Landschaft, Natur und Kultur in der Region ein,

- stärkt die regionale Land- und Waldwirtschaft und den Tourismus im Sinne der Nachhaltigkeit,

- schafft regionale Identität,

- sensibilisiert und kommuniziert.

Zum Uferschutzverband Thuner- und Brienzersee

Verband Schweizer Abwasser- und Gewässerschutzfachleute VSA

Der VSA, 1944 gegründet, ist der Zusammenschluss der Schweizer Gewässerschutzfachleute. Er ist der massgebende schweizerische Verband für den Gewässerschutz und die Weiterentwicklung einer nachhaltigen, integralen Wasserwirtschaft. Seine Ziele erreicht der VSA durch professionelle Ausbildungsangebote, Normen zu Sicherheit und Qualität, Informationen über den Gewässerschutz sowie über politisches Engagement.

Zum Verband Schweizer Abwasser- und Gewässerschutzfachleute VSA

Verband Seeländischer Fischereivereine

Ehemals "Pachtvereinigung Seeland", umfasst der Verband Seeländischer Fischereivereine heute 19 Vereine mit rund 1000 Mitgliedern.

Präsident Peter Dasen
Alte Bielstrasse 2
2575 Gerofingen

Verband zum Schutze des Greifensees

Der VSG setzt sich für die Erhaltung der Naturlandschaft am Greifenseeufer ein. Zu seinen Mitgliedern zählen Fischer, Naturschützer, Segler, Camper und viele andere, denen der Greifensee am Herzen liegt.
  Der VSG wurde 1929 mit dem Ziel gegründet, den See, an dessen Ufer damals die ersten Ferienhäuser gebaut wurden, vor weiteren Uferüberbauungen zu bewahren und seine natürliche Uferlandschaft zu erhalten. Zu diesen heute noch aktuellen Zielen kam später noch der Einsatz gegen die zunehmende Verschlechterung der Wasserqualität hinzu, die vor allem durch die explosive Zunahme der Bevölkerung in seinem Einzugsgebiet bedingt war.
Dem grossen Einsatz der Gründerväter ist das Zustandekommen der ersten kantonalen Verordnung zum Schutz des Greifensees im Jahre 1940 zu verdanken.
Heute zählt der VSG rund 300 Einzelmitglieder, sowie 21 Kollektivmitglieder, die den Delegiertenrat bilden, darunter sämtliche sieben Ufergemeinden, die Baudirektion des Kantons Zürich, Naturschutzgruppen, Fischervereine, die Schifffahrtsgesellschaft und die Segler.

Zum Verband zum Schutze des Greifensees 

Verein Eglisauna
Verein Schattenhalb 4

Schattenhalb 4 vereint all jene Menschen, denen ein unverfälschtes und ursprüngliches Rosenlauital am Herzen liegt. Dabei steht natürlich der Einsatz für das geschichtsträchtige und imposante Bachbett des Reichenbachs zwischen Gschwandtenmaad und Oberzwirgi im Zentrum der Bemühungen.

Zum Verein Schattenhalb 4

Verein Ufenau ohne Neubau

Der Verein Ufenau ohne Neubau setzt sich ein für die Erhaltung der Insel Ufenau mit Respekt vor der Landschaft und der historischen Bausubstanz.

Vereinigte Fischereivereine Aarau-Brugg

Die Vereinigten Fischereivereine Aarau-Brugg sind ein Zusammenschluss von

Fischerzunft Aarau
Fischereiverein Buchs und Umgebung
Fischer-Club Rohr
Freianglerverein Rupperswil
Fischerclub Mühlibach Wildegg
Fischerclub Villnachern
Fischereiverein Brugg

Der VFAB wurde am 25. Juni 1993 gegründet und dient dem Zweck der gemeinsamen Interessen bei der Pachtung der staatlichen Aarefischenzen.

spenden
mitglied

Vermaechtnis

Deko Zeitschriftaqua viva - Die Zeitschrift

Hintergründe, Analysen und Facts zum Thema Gewässerschutz Weiterlesen >

Download Logos

  aqua viva RGB pos 2014

  AV RGB JPEG     AV RGB PNG

 

Kontaktieren Sie uns bitte bei jeder Verwendung oder für weitere Formate!

Rheinfallinsel 20 Deko Wasseroasen flipZu den Wasseroasen
IMG 2935 DekoWassertiere fangen: Tipps & Tricks
P1050289 Solarschiff DekoSolarschiff ahoi!

Mit Ihrer Schulklasse oder Gruppe zum Wassererlebnis auf dem Solarschiff Thun! Weiterlesen >

130417 JungeErlebnis mit Aqua Viva
130418 FrauWasserwissen mit Aqua Viva
130418 PolitikerPolitik mit Aqua Viva

Wasseroasen

Unser Wasserführer Wasseroasen bringt Sie an kraftvolle Wasserorte im Kanton Schaffhausen.

Zehn Wandervorschläge...  Mehr >

Aqua Viva in Bundesbern

Die Mitglieder des Patronatskomitees stehen in Bundesbern parteiübergreifend für einen griffigen Gewässerschutz ein.  Mehr >