facebooktwitter

  • rheinfelden P1070159
  • rheinfelden P1070173
  • P1060005
  • IMG 2990
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!

Der Kanton Zürich plant, nach Klagen aus der Bevölkerung und von Feriengästen (Camping Flaach), die Stechmückenpopulation im Thurauengebiet 2013 mit BTI (Bacillus thuringiensis) zu bekämpfen.

BTI ist eine biologische Bekämpfungsmethode und als solche sicherlich schonender als ein (in der Schweiz sowieso nicht zugelassner) Gifteinsatz (z.B. von Phyrethrin). Trotzdem steht der Rheinaubund diesem Einsatz skeptisch gegenüber aus verschiedenen Gründen:

  Medienmitteilung BTI-Einsatz

mitglied

Vermaechtnis

Deko Zeitschriftaqua viva - Die Zeitschrift

Hintergründe, Analysen und Facts zum Thema Gewässerschutz Weiterlesen >

P1050289 Solarschiff DekoSolarschiff ahoi!

Mit Ihrer Schulklasse oder Gruppe zum Wassererlebnis auf dem Solarschiff Thun! Weiterlesen >

130417 JungeErlebnis mit Aqua Viva
130418 FrauWasserwissen mit Aqua Viva
130418 PolitikerPolitik mit Aqua Viva

Wasseroasen

Unser Wasserführer Wasseroasen bringt Sie an kraftvolle Wasserorte im Kanton Schaffhausen.

Zehn Wandervorschläge...  Mehr >

Aqua Viva in Bundesbern

Die Mitglieder des Patronatskomitees stehen in Bundesbern parteiübergreifend für einen griffigen Gewässerschutz ein.  Mehr >