facebooktwitter

  • P1060005
  • IMG 2990
  • rheinfelden P1070159
  • rheinfelden P1070173
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!

09.7.2018

Der vorliegende Vorentwurf zur Änderung des Natur- und Heimatschutzgesetzes ist ein Schritt in die falsche Richtung und dezidiert abzulehnen. Die geplanten Revision würde ein irreversiblen Eingriffen in bedeutende Landschaften, Naturdenkmäler und Ortsbilder ermöglichen.

zur Medienmitteilung>

Bis heute war der Vorentwurf zur Änderung des Natur- und Heimatschutzgesetzes (NHG) basierend auf der parlamentarischen Initiative «Die Eidgenössische Natur-und Heimatschutzkommission und ihre Aufgabe als Gutachterin» von Ständerat Joachim Eder in der Vernehmlassung. Mit der geplanten Revision würde das bestehende Schutzsystem inhaltlich und verfahrensrechtlich weitgehend ausgehöhlt, was nicht hinnehmbar ist und mit irreversiblen Eingriffen in bedeutende Landschaften, Naturdenkmäler und Ortsbilder verbunden wäre. Die Revisionsvorlage ist ein Schritt in die falsche Richtung und dezidiert abzulehnen.

Nicht nur würden unsere schönsten Landschaften massiv abgewertet. Die Revision steht in klarem Widerspruch zur Bundesverfassung. Der Vergleich von Interessen auf unterschiedlichen föderalistischen Ebenen schafft zudem grosse Unklarheit. Die Folgen wären eine Flut von Rechtsfällen, uneinheitlicher Vollzug in den Kantonen, grosse Verzögerungen und Rechtsunsicherheit für die Bauherren. Zusätzlich sieht die Revision vor, die Rolle der Gutachten der ENHK zu schwächen. Neu wäre das Gutachten dieser eidgenössischen, vom Bundesrat eingesetzten und legitimierten Kommission als von gleichem Stellenwert wie jedes beliebige vom Projektant bei irgendwelchen Privatbüros in Auftrag gegebene Gutachten. Damit wäre der Willkür in den Kantonen Tür und Tor geöffnet.

spenden
mitglied

Vermaechtnis

P1060005 Website Wasserleben 2014Exkursionen WASsERLEBEN

Das Programm finden Sie hier >

Deko Zeitschriftaqua viva - Die Zeitschrift

Hintergründe, Analysen und Facts zum Thema Gewässerschutz Weiterlesen >

P1050289 Solarschiff DekoSolarschiff ahoi!

Mit Ihrer Schulklasse oder Gruppe zum Wassererlebnis auf dem Solarschiff Thun! Weiterlesen >

130417 JungeErlebnis mit Aqua Viva
130418 FrauWasserwissen mit Aqua Viva
130418 PolitikerPolitik mit Aqua Viva

Wasseroasen

Unser Wasserführer Wasseroasen bringt Sie an kraftvolle Wasserorte im Kanton Schaffhausen.

Zehn Wandervorschläge...  Mehr >

Aqua Viva in Bundesbern

Die Mitglieder des Patronatskomitees stehen in Bundesbern parteiübergreifend für einen griffigen Gewässerschutz ein.  Mehr >