facebooktwitter

  • rheinfelden P1070173
  • rheinfelden P1070159
  • IMG 2990
  • P1060005
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!

29.03.2016

Beim Hochwasserschutzprojekt Reuss fordern die Umweltverbände Aqua Viva, BirdLife, Pro Natura und WWF ökologische Nachbesserungen. Die Reuss braucht mehr Möglichkeiten, ihr Bett selbst zu gestalten und mehr Geschiebe für laichende Fische. Im Grundsatz heissen die Verbände das Projekt des Kantons LU gut.

Medienmitteilung

Die Reuss ist eines der grössten Schweizer Fliessgewässer. Sowohl der Hochwasserschutz als auch die Renaturierung mit ihren gesetzlich vorgeschriebenen ökologischen Massnahmen sind ein Generationenprojekt. Was umgesetzt wird, hat jahrzehntelange und entscheidende Auswirkungen auf sämtliche Lebewesen im und um das Gewässer.

Die Umweltverbände reichten am 24. März 2016 Einsprache gegen das Hochwasserschutzprojekt des Kantons Luzern an der Reuss ein. Das Projekt wird nicht im Grundsatz bestritten. Die Verbände sind aber der Meinung, dass die Hochwasser-Schutzziele zu hoch gewichtet werden. Im Rahmen des vorliegenden Projekts könnte einiges mehr für die Natur getan werden. Ein ähnliches Potential sieht auch das Bundesamt für Umwelt in seiner Stellungnahme.

 

spenden
mitglied

Vermaechtnis

P1060005 Website Wasserleben 2014Exkursionen WasserLeben

Das Programm finden Sie hier >

Deko Zeitschriftaqua viva - Die Zeitschrift

Hintergründe, Analysen und Facts zum Thema Gewässerschutz Weiterlesen >

P1050289 Solarschiff DekoSolarschiff ahoi!

Mit Ihrer Schulklasse oder Gruppe zum Wassererlebnis auf dem Solarschiff Thun! Weiterlesen >

130417 JungeErlebnis mit Aqua Viva
130418 FrauWasserwissen mit Aqua Viva
130418 PolitikerPolitik mit Aqua Viva

Wasseroasen

Unser Wasserführer Wasseroasen bringt Sie an kraftvolle Wasserorte im Kanton Schaffhausen.

Zehn Wandervorschläge...  Mehr >

Aqua Viva in Bundesbern

Die Mitglieder des Patronatskomitees stehen in Bundesbern parteiübergreifend für einen griffigen Gewässerschutz ein.  Mehr >