facebooktwitter

  • rheinfelden P1070159
  • P1060005
  • rheinfelden P1070173
  • IMG 2990
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!

26.02.2015

Kiesaufbereitungsanlage und Betonwerk in der Nuoler Bucht am Zürcher Obersee hätten bis 2014 abgebrochen werden müssen. Die Kibag AG bricht den Vertrag und tritt damit den Gewässer- und Landschaftsschutz mit Füssen. Für Aqua Viva eine unhaltbare Situation.

Aqua Viva Medienmitteilung Nuolen

Nachdem die Kibag AG über Jahrzehnte von den natürlichen Ressourcen in und um Nuolen profitiert hat, unterzeichnete der Grosskonzern im August 2008 einen öffentlichen Vertrag zu Rückbauarbeiten der zwischenzeitlich stillgelegten Kiesaufbereitungsanlage und des Betonwerks in der Nuoler Bucht bis spätestens 31. Dezember 2014. Nachdem die Frist nun abgelaufen ist, pocht die Kibag AG auf Anpassung und damit auf Nichteinhaltung des Vertrages. Aus Sicht von Aqua Viva ist das ein Skandal. Nur der Rückbau der Betonanlagen macht den Weg frei, aus einem Schandfleck ein vielfältiges Erholungsgebiet in unmittelbarer Nähe zu einzigartigen Naturschutzgebieten am Zürichsee zu schaffen. Aqua Viva fordert die Gemeinden Tuggen und Wangen auf, mit aller Klarheit auf die Einhaltung des Vertrages zu pochen.

spenden
mitglied

Vermaechtnis

P1060005 Website Wasserleben 2014Exkursionen WasserLeben

Das Programm finden Sie hier >

Deko Zeitschriftaqua viva - Die Zeitschrift

Hintergründe, Analysen und Facts zum Thema Gewässerschutz Weiterlesen >

P1050289 Solarschiff DekoSolarschiff ahoi!

Mit Ihrer Schulklasse oder Gruppe zum Wassererlebnis auf dem Solarschiff Thun! Weiterlesen >

130417 JungeErlebnis mit Aqua Viva
130418 FrauWasserwissen mit Aqua Viva
130418 PolitikerPolitik mit Aqua Viva

Wasseroasen

Unser Wasserführer Wasseroasen bringt Sie an kraftvolle Wasserorte im Kanton Schaffhausen.

Zehn Wandervorschläge...  Mehr >

Aqua Viva in Bundesbern

Die Mitglieder des Patronatskomitees stehen in Bundesbern parteiübergreifend für einen griffigen Gewässerschutz ein.  Mehr >