facebooktwitter

  • IMG 2990
  • rheinfelden P1070159
  • P1060005
  • rheinfelden P1070173
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!
  • AquaVivastisch!

16.01.2015

Das Nationale Forschungsprogramm "Nachhaltige Wassernutzung" (NFP 61) erarbeitete wissenschaftliche Grundlagen und Methoden für einen nachhaltigen Umgang mit den Wasserressourcen in der Schweiz.

16 inter- und transdisziplinär zusammengesetzte Projektteams wagten einen ganzheitlichen Blick in die Wasserzukunft der Schweiz. Denn die Rahmenbedingungen für die Wasserwirtschaft werden sich ändern: Im Jahr 2050 werden etwa viele Gletscher geschmolzen sein, mit mannigfachen Auswirkungen; die Ressource Wasser wird vermehrt unter Druck stehen und Nutzungskonflikte werden zunehmen.

weitere Informationen zur nachhaltigen Wassernutzung>

 

spenden
mitglied

Vermaechtnis

P1060005 Website Wasserleben 2014Exkursionen WasserLeben

Das Programm finden Sie hier >

Deko Zeitschriftaqua viva - Die Zeitschrift

Hintergründe, Analysen und Facts zum Thema Gewässerschutz Weiterlesen >

P1050289 Solarschiff DekoSolarschiff ahoi!

Mit Ihrer Schulklasse oder Gruppe zum Wassererlebnis auf dem Solarschiff Thun! Weiterlesen >

130417 JungeErlebnis mit Aqua Viva
130418 FrauWasserwissen mit Aqua Viva
130418 PolitikerPolitik mit Aqua Viva

Wasseroasen

Unser Wasserführer Wasseroasen bringt Sie an kraftvolle Wasserorte im Kanton Schaffhausen.

Zehn Wandervorschläge...  Mehr >

Aqua Viva in Bundesbern

Die Mitglieder des Patronatskomitees stehen in Bundesbern parteiübergreifend für einen griffigen Gewässerschutz ein.  Mehr >